POL-NOM: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person- Zusammenstoß mit Wildschwein

Northeim (ots) - Nörten-Hardenberg, Bundesstraße 446, Rodetal, Donnerstag, 15.10.2020, 22.35 Uhr

RODETAL (köh) - Gestern Abend kam es zwischen Nörten-Hardenberg und Reyershausen zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletz...

POL-NOM: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person- Zusammenstoß mit Wildschwein
Symbolbild
Northeim (ots) - Nörten-Hardenberg, Bundesstraße 446, Rodetal, Donnerstag, 15.10.2020, 22.35 Uhr

RODETAL (köh) - Gestern Abend kam es zwischen Nörten-Hardenberg und Reyershausen zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person.

Ein 16-jähriger Göttinger befuhr mit seinem Leichtkraftrad YAMAHA die B 446 von Nörten-Hardenberg in Richtung Reyershausen als ein Wildschwein von links die Fahrbahn kreuzte. Der Motorradfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht verhindern und prallte frontal mit dem Wildschwein zusammen. Dadurch geriet das Motorrad ins Schleudern, kippte zur Seite und rutschte rechtsseitig unter die Leitplanke.

Der Kradfahrer wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt der Universitätsmedizin in Göttingen zugeführt. Am Leichtkraftrad entstand ein Schaden von ca. 1500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: [email protected]
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/


Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/484407