POL-OL: +++Pressemeldung des PK Bad Zwischenahn+++Verkehrsunfall mit leicht verletzten Personen+++

Oldenburg (ots) - Am Donnerstag, 28.05.2020 kam es gegen 07.30 Uhr auf der B 401 in Süddorf, Gemeinde Edewecht zu einem Unfall mit zwei leicht verletzten Personen. Ein 37-jähriger Fahrzeugführer fuhr mit seinem Pkw in Richtung Papenburg ...

POL-OL: +++Pressemeldung des PK Bad Zwischenahn+++Verkehrsunfall mit leicht verletzten Personen+++
Symbolbild
Oldenburg (ots) - Am Donnerstag, 28.05.2020 kam es gegen 07.30 Uhr auf der B 401 in Süddorf, Gemeinde Edewecht zu einem Unfall mit zwei leicht verletzten Personen. Ein 37-jähriger Fahrzeugführer fuhr mit seinem Pkw in Richtung Papenburg und musste verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 48-jähriger Pkw-Fahrer kam noch rechtzeitig zum Stehen, jedoch konnte eine weitere, 20-jährige Pkw-Fahrerin nicht mehr rechtzeitig abbremsen und schob die beiden bereits stehenden Fahrzeuge zusammen. Sowohl die 20-jährigige Autofahrerin als auch der 48-jährige Autofahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. An allen Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: [email protected]
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland


https://twitter.com/polizei_ol


Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4653b7