POL-OL: +++schwerer Motorradunfall in Vreschen-Bokel+++

Oldenburg (ots) - +++schwerer Motorradunfall in Vreschen-Bokel+++ Eine der letzten Ausfahrten der Motorradsaison endete mit einem schweren Unfall, bei dem eine Person lebensgefährlich und eine weitere schwer verletzt wurden. Ein 71jährige...

POL-OL: +++schwerer Motorradunfall in Vreschen-Bokel+++
VU-Bilder Quelle: (ots/Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland)
Oldenburg (ots) - +++schwerer Motorradunfall in Vreschen-Bokel+++ Eine der letzten Ausfahrten der Motorradsaison endete mit einem schweren Unfall, bei dem eine Person lebensgefährlich und eine weitere schwer verletzt wurden. Ein 71jähriger Transporter-Fahrer aus der Gemeinde Apen will gegen 15.30 Uhr aus der "Beheburgstraße" nach links in die "Hauptstraße" einfahren und übersieht dabei einen aus Augustfehn kommenden Motorradfahrer mit Sozia. Der Motorrad prallt nahezu ungebremst in die linke Seite des Transporters, der Fahrer sowie die Mitfahrerin werden daraufhin vom Motorrad geschleudert. Der 59jährige Fahrer aus der Gemeinde Uplengen zieht sich lebensgefährliche Verletzungen zu, die 55jährige Mitfahrerin aus Hesel wird schwer verletzt. Beide werden zunächst am Unfallort durch einen Notarzt medizinisch versorgt und schließlich in die Ammerlandklinik verbracht. Der Unfallverursacher erleitet einen Schock und wird durch Angehörige betreut. Am Motorrad Kawasaki entsteht Totalschaden, der Transporter wird erheblich beschädigt. Ausdrückliches Lob möchte die Polizei den beiden Ersthelfern, ebenfalls Motorradfahrer aus Oldenburg, aussprechen, die sich vorbildlich um die Verletzten gekümmert haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Westerstede
Telefon: +49(0)4488/833-115
E-Mail: [email protected]
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland


https://twitter.com/polizei_ol


Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/483994