POL-OLD: +++Veränderungen im Führungsteam der Polizeiinspektion Verden/Osterholz +++

Oldenburg/Landkreis Verden (ots) - +++ Christina Kappenberg übernimmt Leitung des Einsatzbereiches +++ Andreas Lohmann wechselt kommissarisch zum Polizeikommissariat Achim +++

In der Polizeiinspektion Verden/Osterholz hat es Pers...

POL-OLD: +++Veränderungen im Führungsteam der Polizeiinspektion Verden/Osterholz +++
Leiter Polizeikommissariat Achim Andreas Lohmann Quelle: (ots/Polizeidirektion Oldenburg)
Oldenburg/Landkreis Verden (ots) - +++ Christina Kappenberg übernimmt Leitung des Einsatzbereiches +++ Andreas Lohmann wechselt kommissarisch zum Polizeikommissariat Achim +++

In der Polizeiinspektion Verden/Osterholz hat es Personalveränderungen innerhalb des Führungsteams gegeben: Christina Kappenberg übernimmt die Leitung des Einsatzbereiches der Inspektion. Sie löst Thorsten Strier ab, der den Posten seit 2018 innehatte.

Zum Jahresbeginn hat der 47-Jährige kommissarisch die Leitung des Polizeikommissariats Weyhe in der Polizeiinspektion Diepholz übernommen.

Christina Kappenberg hat bereits in der Polizeiinspektion Diepholz die Aufgaben einer Leiterin Einsatz wahrgenommen und trägt auch in ihrer neuen Inspektion unter anderem die Verantwortung für Einsatzfragen, Gefahrenabwehr und Verkehrsbelange. Vor ihrem Masterstudium an der Deutschen Hochschule der Polizei war Christina Kappenberg bis 2011 in unterschiedlichen Funktionen in Hannover tätig.

Mit Beginn 2021 wechselte Andreas Lohmann zum Polizeikommissariat Achim und übernimmt dort die kommissarische Leitung. Der 40-Jährige ist nach Abschluss des Masterstudiums an der deutschen Hochschule der Polizei seit 2019 Leiter des Zentralen Kriminaldienstes in Verden und wird im Herbst zu dieser Aufgabe zurückkehren. Er vertritt Ingo Jans, der in dieser Zeit die Verantwortung für die gesamte Polizeiinspektion Verden/Osterholz trägt. Andreas Lohmann war bereits vor seinem Masterstudium seit vielen Jahren fester Bestandteil der Polizeiinspektion Verden/Osterholz und hat deswegen umfangreiche Erfahrungen über die Gegebenheiten in der gesamten Inspektion aber auch in Achim. Er wird ein zuverlässiger Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger und die Mitarbeitenden des Kommissariats sein.

"Mit Christina Kappenberg und Andreas Lohmann haben wir starke Persönlichkeiten für die kommenden Herausforderungen gewonnen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und bin mir sicher, dass sie die gute Arbeit in der Polizeiinspektion nahtlos fortführen.", so Polizeipräsident Johann Kühme, Polizeidirektion Oldenburg, über die Veränderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Oldenburg
Pressestelle
Theodor-Tantzen-Platz 8
26122 Oldenburg
Tel.: 0441/799-1041/-1043/-1045
E-Mail: [email protected]
Homepage: www.polizei-oldenburg.de


Original-Content von: Polizeidirektion Oldenburg, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/496ab3