POL-OS: Osnabrück: Dieb würgte Verkaufsangestellte

Osnabrück (ots) - Am Montagnachmittag, gegen 17 Uhr, kam es in der Johannisstraße 82 zu einem versuchten räuberischen Diebstahl. Ein männlicher Täter betrat das ansässige Schuhgeschäft und begab sich zum Kassenbereich. Eine Mitarbeit...

POL-OS: Osnabrück: Dieb würgte Verkaufsangestellte
Symbolbild
Osnabrück (ots) - Am Montagnachmittag, gegen 17 Uhr, kam es in der Johannisstraße 82 zu einem versuchten räuberischen Diebstahl. Ein männlicher Täter betrat das ansässige Schuhgeschäft und begab sich zum Kassenbereich. Eine Mitarbeiterin beobachtete, wie der Mann eine Spendendose vom Tresen nahm und im Begriff war den Laden zu verlassen. Die 32-jährige Mitarbeiterin nahm die Verfolgung auf, packte den Täter und beide gingen zu Boden. Eine Kundin hob die zu Boden gefallene Spendendose auf. Während der Rangelei am Boden drückte der Täter der 32-Jährigen zeitweise die Luft ab. Ein weiterer Mitarbeiter kam hinzu und half, allerdings gelang dem Täter dennoch die Flucht. Er flüchtete in Richtung des alten Wöhrl-Parkhauses. Die Polizei sucht nach Zeugen, die die Situation oder die flüchtige Person beobachten konnten.

Täterbeschreibung:

- männlich - ca. 170 cm groß - graues, kurzes und lichtes Haar (Haarkranz) - grauer 3-Tage-Bart - Brillenträger - weißer Mundschutz - faltige / eingefallene Wangen - Augenringe - dunkle Winterjacke - blaue Jeans - weiße Turnschuhe - Rucksack in blauer Grundfarbe mit roten Applikationen Hinweise bitte unter 0541/327-2115 an die Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: [email protected]
http://www.pi-os.polizei-nds.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/483689