POL-OS: Osnabrück: Schlägerei in Bahnhofsnähe- Zeugen gesucht

Osnabrück (ots) - Die Polizei sucht nach Zeugen zu einer Schlägerei, die sich am Samstagnachmittag in der Möserstraße, unweit des Hauptbahnhofes, ereignete. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand der Polizei sollen gegen 15.10 Uhr mehrer...

POL-OS: Osnabrück: Schlägerei in Bahnhofsnähe- Zeugen gesucht
Symbolbild
Osnabrück (ots) - Die Polizei sucht nach Zeugen zu einer Schlägerei, die sich am Samstagnachmittag in der Möserstraße, unweit des Hauptbahnhofes, ereignete. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand der Polizei sollen gegen 15.10 Uhr mehrere dunkelhäutige Männer in ein Wettbüro gestürmt und dort Steine geworfen haben. Dabei wurden von den im Laden anwesenden Personen zwei leicht verletzt. Die Täter flüchteten in der Folge in Richtung HBF und wurden von Männern aus dem Wettbüro verfolgt. Kurz vor dem Theodor-Heuss-Platz kam es dann auf dem Gehweg zur einer Schlägerei, bei der mehrere Personen zum Teil schwer verletzt wurden. Die Hintergründe des Vorfalls sind noch unklar und bedürfen weiterer polizeilicher Ermittlungen. Die Polizei bittet daher um Hinweise in der Sache. Insbesondere eine Frau, die mit ihrem Handy die Schlägerei gefilmt haben soll wird gebeten, sich unter 0541/327-3103 oder -2115 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: [email protected]
http://www.pi-os.polizei-nds.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/47a2eb