POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich des Polizeikommissariats Salzgitter-Bad 06.11.2020 - 07.11.2020, 09.00 Uhr

Salzgitter-Bad (ots) - Verkehrsunfall mit leichtverletzer Person Am 06.11.20, um 14.48 Uhr, kam es im Abfahrtsbereich der B6 / Gitter zu einem Verkehrsunfall. Eine 81 Jahre alte Frau befuhr mit dem Pkw die B6 in Rtg. Goslar und nutzte die A...

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich des Polizeikommissariats Salzgitter-Bad 06.11.2020 - 07.11.2020, 09.00 Uhr
Symbolbild
Salzgitter-Bad (ots) - Verkehrsunfall mit leichtverletzer Person Am 06.11.20, um 14.48 Uhr, kam es im Abfahrtsbereich der B6 / Gitter zu einem Verkehrsunfall. Eine 81 Jahre alte Frau befuhr mit dem Pkw die B6 in Rtg. Goslar und nutzte die Ausfahrt Gitter. An der Einmündung Alte Salzstraße kam es zum Zusammenstoß mit dem vorfahrtsberechtigten Pkw einer 25 Jahren alten Frau, die von Gitter nach Salzgitter-Bad unterwegs war. Ein angeschnalltes Kind im Pkw der Frau wurde beim Zusammenstoß leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von 3000.- EUR .

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Dienstschichtleiter PHK Lüttge
Telefon: 05341/ 825-0
http://www.polizei.niedersachsen.de


Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4892b4