POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Mittwoch, 23. Dezember 2020:

Wolfenbüttel (ots) - Wolfenbüttel: Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Dienstag, 22.12.2020, gegen 16:45 Uhr

Am Dienstagnachmittag ist ein 41-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Halberstä...

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Mittwoch, 23. Dezember 2020:
Symbolbild
Wolfenbüttel (ots) - Wolfenbüttel: Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Dienstag, 22.12.2020, gegen 16:45 Uhr

Am Dienstagnachmittag ist ein 41-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Halberstädter Straße / Cranachstraße leicht verletzt worden. Demnach beabsichtigte ein 36-jähriger Autofahrer mit seinem Auto nach links in die Cranachstraße abzubiegen und übersah dabei vermutlich aus Unachtsamkeit den bevorrechtigten Radfahrer und touchiert diesen am Hinterrad. Durch die Kollision stürzte der Radfahrer zu Boden und verletzt sich. Es entstand nur geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Frank Oppermann
Telefon: 05331 / 933 - 104
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei.niedersachsen.de


Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/49378b