POL-WHV: Einbrüche in Wilhelmshaven - Unbekannte werfen ein Sporthallenfenster ein, außerdem kam es in Heppens zu diversen Kellereinbrüchen - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Bislang unbekannte Täter warfen in der Zeit vom 02.-07.04.2020 das rückwärtige Fenster einer Sporthalle im Rüstringer Stadtpark, in der Friedenstraße ein. Im Gebäudeinneren wurden weitere Zugänge aufgebrochen. O...

POL-WHV: Einbrüche in Wilhelmshaven - Unbekannte werfen ein Sporthallenfenster ein, außerdem kam es in Heppens zu diversen Kellereinbrüchen - Polizei bittet um Zeugenhinweise
Symbolbild
Wilhelmshaven (ots) - Bislang unbekannte Täter warfen in der Zeit vom 02.-07.04.2020 das rückwärtige Fenster einer Sporthalle im Rüstringer Stadtpark, in der Friedenstraße ein. Im Gebäudeinneren wurden weitere Zugänge aufgebrochen. Ob etwas entwendet wurde, kann derzeit nicht mitgeteilt werden.

Außerdem kam es am Dienstag, 07.04.2020, tagsüber in einem Gebäude in der Karlstraße zu diversen Kellereinbrüchen. Aus den Kellern wurden u.a. Alkoholika, Werkzeuge, eine Tasche mit einer Taucherausrüstung und die Vorhängeschlösser entwendet.

Unter Umständen könnte der Abtransport des Diebesgutes aufgefallen sein, so dass Zeugen gebeten werden, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI


Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/45b337