POL-WHV: Kellerfenster eines Mehrfamilienhauses in Wilhelmshaven eingetreten - Zeugin alarmiert die Polizei, die zwei verdächtige Personen kontrollieren konnte - weitere Zeugen gesucht

Wilhelmshaven (ots) - In der Nacht zum Montag, 16.03.2020, meldete sich eine Zeugin bei der Polizei und teilte mit, dass sie gegen 02:05 Uhr in der Kniprodestraße ein lautstarkes Brüllen und das Klirren einer Scheibe wahrgenommen hätte. ...

POL-WHV: Kellerfenster eines Mehrfamilienhauses in Wilhelmshaven eingetreten - Zeugin alarmiert die Polizei, die zwei verdächtige Personen kontrollieren konnte - weitere Zeugen gesucht
Symbolbild
Wilhelmshaven (ots) - In der Nacht zum Montag, 16.03.2020, meldete sich eine Zeugin bei der Polizei und teilte mit, dass sie gegen 02:05 Uhr in der Kniprodestraße ein lautstarkes Brüllen und das Klirren einer Scheibe wahrgenommen hätte.

Die am Einsatzort eintreffenden Funkstreifenwagenbesatzungen können zwei verdächtige Personen feststellen, die bereits im Rahmen vorheriger Einsätze in der Nacht wegen Ruhestörung aufgefallen sind und die dem ausgesprochenen Platzverweis offenbar nicht nachgekommen sind.

Bei den angetroffenen Personen handelt es sich um einen 18-jährigen Heranwachsenden und eine 46-Jährige, die beide keine schlüssigen Angaben dazu machen konnten, was sie um diese Uhrzeit dort mit einer leeren Katzentransportbox machen würden.

Während der Personenüberprüfung stellten die Beamten fest, dass es in der Nähe des Kontrollortes, im hinteren Bereich eines Mehrfamilienhauses zu einer Beschädigung und Öffnung der Kellertür eines Wohnhauses gekommen ist.

Aufgrund der Beschreibungen, den Beobachtungen, insbesondere der wahrgenommenen Geräusche der Zeugin und der damit in Zusammenhang stehenden Nähe zum Tatort, kommen beide als Tatverdächtige in Betracht, die Ermittlungen hierzu dauern an.

Die Polizei bittet zur Aufklärung weitere Zeugen, denen in der Nacht etwas aufgefallen ist, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI


Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/456e78