POL-WHV: Nachtrag zu der geplanten Sprengung - Verzögerung um etwa zwei Stunden, Sicherheit geht vor!

Varel (ots) - Aufgrund der noch andauernden Sicherungsmaßnahmen des Kampfmittelbeseitigungsdienstes verzögert sich die eigentlich für 14 Uhr geplante Sprengung.

Der dafür angeforderte Polizeihubschrauber hatte seinen Überprü...

POL-WHV: Nachtrag zu der geplanten Sprengung - Verzögerung um etwa zwei Stunden, Sicherheit geht vor!
Symbolbild
Varel (ots) - Aufgrund der noch andauernden Sicherungsmaßnahmen des Kampfmittelbeseitigungsdienstes verzögert sich die eigentlich für 14 Uhr geplante Sprengung.

Der dafür angeforderte Polizeihubschrauber hatte seinen Überprüfungsflug erfolgreich beendet.

Nach derzeitigem Stand dürfte die Sprengung um 16 Uhr stattfinden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI


Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/473f5d