POL-WHV: Trickdiebstahl - Bargeld und Schmuck entwendet/ Zeugenaufruf!

Jever (ots) - Bereits am vergangenen Samstagnachmittag, den 23.01.2021, gegen 15.30 Uhr, wurde in Jever eine 90-Jährige Opfer eines Trickdiebstahls. Ein beschriebener Täter klingelte an der Haustür der Geschädigten und gab vor, der "neu...

POL-WHV: Trickdiebstahl - Bargeld und Schmuck entwendet/ Zeugenaufruf!
Symbolbild
Jever (ots) - Bereits am vergangenen Samstagnachmittag, den 23.01.2021, gegen 15.30 Uhr, wurde in Jever eine 90-Jährige Opfer eines Trickdiebstahls. Ein beschriebener Täter klingelte an der Haustür der Geschädigten und gab vor, der "neue Nachbar" zu sein. Unter einem Vorwand gelang es dem Täter, das Haus zu betreten und die Zugangstür für mindestens einen weiteren Täter geöffnet zu lassen. Der gebrochen Deutsch sprechende Täter lenkte die 90-Jährige ab, während der andere Täter Schmuck und Bargeld aus einem Wohnraum entwendete. Der sachbearbeitenden Polizei in Jever liegen nun Hinweise vor, wonach es in räumlicher Nähe zu gleichgelagerten Versuchstaten oder Vorbereitungshandlungen gekommen war. In einem Fall konnte ein aufmerksamer Nachbar einen der mutmaßlichen Täter bei einer Vorbereitungshandlung fotografieren. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang: Bitte lassen Sie keine fremden Personen in Ihre Wohnung! Schließen Sie im Verdachtsfall sofort die Tür und benachrichtigen Sie unverzüglich die Polizei!

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI


Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/499452