POL-WHV: Verkehrsunfall mit Linienbus in Wilhelmshaven - Beiden Fahrzeugführer werden leicht verletzt

Wilhelmshaven (ots) - Am Mittwoch, den 11.03.2020, kam es in der Friedenstraße gegen 13:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw mit einem Linienbus kollidierte. Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer beabsichtigte mit seinem Fahrzeug von eine...

POL-WHV: Verkehrsunfall mit Linienbus in Wilhelmshaven - Beiden Fahrzeugführer werden leicht verletzt
Symbolbild
Wilhelmshaven (ots) - Am Mittwoch, den 11.03.2020, kam es in der Friedenstraße gegen 13:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw mit einem Linienbus kollidierte. Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer beabsichtigte mit seinem Fahrzeug von einem Parkstreifen in den fließenden Verkehr einzufahren und übersah dabei den von hinten herannahenden Linienbus, der zum Unfallzeitpunkt neben dem Fahrer mit sechs Insassen besetzt war. Es kam zum Zusammenstoß.

Am Pkw entstanden erhebliche Sachschäden, so dass dieser abgeschleppt werden musste. Der Linienbus, an dem ebenfalls Sachschäden entstanden, konnte seine Fahrt fortsetzen, allerdings wurden die Insassen mit einem Ersatzbus weiterbefördert.

Der 18-Jährige sowie der 62-jährige Busfahrer wurden mit leichten Verletzungen mit einem Rettungswagen ins Klinikum verbracht. Die Insassen des Busses blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI


Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/455d31