POL-WHV: Verkehrsunfallflucht in Schortens - Polizei sichert an der Unfallstelle (Foto) Spuren und sucht einen Mercedes Sprinter und Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) -

In der Zeit vom Freitag, 02.10.20 bis Montag, 05.10.20, wurde in
Schortens an der Einmündung Accumer Straße/Sillensteder Straße ein
ca. sieben Meter langes Metallgelände angefahren und beschädig...

POL-WHV: Verkehrsunfallflucht in Schortens - Polizei sichert an der Unfallstelle (Foto) Spuren und sucht einen Mercedes Sprinter und Zeugenhinweise
Übersichtsaufnahme Quelle: (ots/Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland)
Wilhelmshaven (ots) -

In der Zeit vom Freitag, 02.10.20 bis Montag, 05.10.20, wurde in
Schortens an der Einmündung Accumer Straße/Sillensteder Straße ein
ca. sieben Meter langes Metallgelände angefahren und beschädigt.
Offensichtlich beim Zurücksetzen prallte ein bisher unbekannter
Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug gegen das Gelände.

Die den Unfall aufnehmenden Polizeibeamten konnten an der
Unfallstelle (Foto) anhand von Fahrzeugteilen ermitteln, dass es sich
bei dem unfallverursachenden Fahrzeug um einen neueren Mercedes
Sprinter (ab Baujahr 2018) handeln könnte.

An dem von der Unfallstelle geflüchteten Fahrzeug muss das hintere,
rechte Rücklicht beschädigt sein.

Zeugen, die Angaben zu dem Unfallhergang machen können oder denen das
beschriebene Fahrzeug aufgefallen ist, werden gebeten, sich mit der
Polizei in Schortens unter der Rufnummer 04461/98494-0 in Verbindung
zu setzen. Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI


Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/481bd2