POL-WHV: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

Wilhelmshaven (ots) - Am 22.11.2022 befuhr ein 14-jähriger Wilhelmshavener mit seinem Fahrrad die Edenburgstraße. Nach wenigen Metern kam ihm ein Auto entgegen, welches den notwendigen Abstand nicht einhielt, sodass der Schüler und PKW z...

POL-WHV: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall
Symbolbild
Wilhelmshaven (ots) -

Am 22.11.2022 befuhr ein 14-jähriger Wilhelmshavener mit seinem Fahrrad die Edenburgstraße. Nach wenigen Metern kam ihm ein Auto entgegen, welches den notwendigen Abstand nicht einhielt, sodass der Schüler und PKW zusammenstießen.
Der Jugendliche kam zu Fall, verletzte sich jedoch nicht.
Der Fahrer eines schwarzen Audi Geländewagens entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den Gestürzten und den entstandenen Schaden zu kümmern.
Zeugen, die Beobachtungen, oder Angaben zum Verkehrsunfall machen können, werden gebeten, sich mit der hiesigen Dienststelle unter 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI


Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/5212e8