POL-WHV: Zwei versuchte Geschäftseinbrüche - in beiden Fällen wurden die Verglasungen der Türen beschädigt - Polizei bittet um Hinweise

Wilhelmshaven (ots) -

In der Nacht zum Sonntag, 21.06.2020, versuchten Unbekannte in das
Innere eines Geschäftes in der Straße Tonndeich zu gelangen; hierzu
wurde der Glaseinsatz einer Seitentür beschädigt.
Es blieb...

POL-WHV: Zwei versuchte Geschäftseinbrüche - in beiden Fällen wurden die Verglasungen der Türen beschädigt - Polizei bittet um Hinweise
Symbolbild
Wilhelmshaven (ots) -

In der Nacht zum Sonntag, 21.06.2020, versuchten Unbekannte in das
Innere eines Geschäftes in der Straße Tonndeich zu gelangen; hierzu
wurde der Glaseinsatz einer Seitentür beschädigt.
Es blieb jedoch beim Versuch, so dass kein Eindringen in die Filiale
stattgefunden hat.
Als Tatzeitraum könnte 03:00 - 03:40 Uhr in Frage kommen.

In der gleichen Nacht wurde auf eine weitere Verglasung einer Tür
eingewirkt. In der Bismarckstraße wurde die Ladentür eines
Dekorationsgeschäftes beschädigt, jedoch blieb es auch hier beim
Versuch.

Da die Glasbeschädigungen Krach verursacht haben dürften, hofft die
Polizei auf Zeugenhinweise.

Personen, die etwas Verdächtiges gehört oder gesehen haben, werden
gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in
Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI


Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/46a851