POL-WOB: Fußballbundesligastart in Wolfsburg

POL-WOB: Fußballbundesligastart in Wolfsburg
Symbolbild
Wolfsburg (ots) -

Wolfsburg,06.08.2022

Zum Fußballbundesligastart der Saison 2022/2023 erlebte die Polizei einen durchweg ruhigen Nachmittag.

Bereits am Vormittag hatten die Beamten auf dem Bahnhofsvorplatz eine Kontrollstelle aufgebaut, um die anreisende Fanszene aus Bremen hinsichtlich mitgeführter Pyrotechnik einer Überprüfung zu unterziehen.

Die überwiegende Mehrheit der Zugreisenden ließ entspannt die Kontrollmaßnahmen der Ordnungshüter geschehen. Eine Gruppe der Bremer Fanszene wollte sich den Überprüfungsmaßnahmen nicht unterziehen und entschied sich daher dafür, die Heimreise anzutreten.

Wie in den Spielen zuvor wurden die Wolfsburger Polizeikräfte von Kolleginnen und Kollegen der Reiter- und Hundestaffel, sowie Einsatzkräften der Bereitschaftspolizei unterstützt.

Gesamteinsatzleiter Markus Glomb zog ein positives Fazit des Bundesligaeinsatzes: "Wir haben heute einen sehr entspannten Einsatz und ein komplett störungsfreies Fußballspiel, insbesondere auch ohne den Abbrand jedweder gesundheitsgefährdender Pyrotechnik, erlebt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: [email protected]


Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/50bb0f