POL-WOB: Wohnhaus gerät in Brand - Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen

Wolfsburg (ots) - Velpke, Bünnebergstraße 16.03.2020, 09.56 Uhr

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Montagvormitttag in der Bünnebergstraße ein Wohnhaus in Brand. Als der Hauseigentümer gegen 09.56 Uhr nach Hause kam u...

POL-WOB: Wohnhaus gerät in Brand - Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen
Symbolbild
Wolfsburg (ots) - Velpke, Bünnebergstraße 16.03.2020, 09.56 Uhr

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Montagvormitttag in der Bünnebergstraße ein Wohnhaus in Brand. Als der Hauseigentümer gegen 09.56 Uhr nach Hause kam und die Haustür öffnete, kam ihm dicker dunkler Rauch entgegen. Sofort alarmierte der Besitzer die Feuerwehr, die wenige Minuten später vor Ort erschien und mit den Löscharbeiten begann. Zu dem Zeitpunkt befanden sich zum Glück keine Personen mehr im Wohnhaus. Die Rauchentwicklung war so stark, dass die Brandbekämpfer mit schwerem Atemschutz vorgehen mussten. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Ermittler hoffen auf Zeugen, die Hinweise zur Brandentstehung geben können. Hinweise nimmt das Arbeitsfeld 1 des Polizeikommissariats in Helmstedt unter der Rufnummer 05351/521-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: [email protected]


Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/456d8e