USA: Nein, Robert Kennedy Jr. hat keinen Prozess zu Covid-19-Impfstoffen vor dem Obersten Gerichtshof gewonnen

Eine alte Behauptung verbreitet sich erneut: Der international bekannte Impfgegner Robert Kennedy Jr. habe einen Prozess vor dem US-amerikanischen Supreme Court gewonnen. Das angebliche Urteil bestätige, dass Covid-19-Impfungen „irreparable Schäden“ verursachen. Doch dieses Urteil hat es nie gegeben. Selbst Kennedy dementiert.

USA: Nein, Robert Kennedy Jr. hat keinen Prozess zu Covid-19-Impfstoffen vor dem Obersten Gerichtshof gewonnen
Symbolbild / USA: Nein, Robert Kennedy Jr. hat keinen Prozess zu Covid-19-Impfstoffen vor dem Obersten Gerichtshof gewonnen
Eine alte Behauptung verbreitet sich erneut: Der international bekannte Impfgegner Robert Kennedy Jr. habe einen Prozess vor dem US-amerikanischen Supreme Court gewonnen. Das angebliche Urteil bestätige, dass Covid-19-Impfungen „irreparable Schäden“ verursachen. Doch dieses Urteil hat es nie gegeben. Selbst Kennedy dementiert.